Ein Ausflug zwischen Geschichte und Natur des Gardasees

Nachmittag auf dem motorboot

DAUER

4 Stunden

DAYS

Mittwoch um 14:00

MORE INFO
Gruppen-Bootsausflug

Nachmittag auf dem motorboot

Ein Ausflug zwischen Geschichte und Natur des Gardasees

Bei diesem Ausflug verbringen Sie den Nachmittag auf dem Motorboot und entdecken das Westufer des Gardasees. Zwischen der üppigen Natur und den faszinierenden Dörfern dieser Uferseite entdecken wir geschichtsträchtige Orte, die die allseits beliebte, mystische Atmosphäre vermitteln.

Der Ausflug beginnt an der Scaligerburg von Sirmione von wo wir schnell am Haus der bekannten Opernsängerin Maria Callas, gefolgt vom Thermalbad Aquaria, vorbeikommen.  Am äußersten Ende der Halbinsel sehen wir die wunderbaren Ruinen einer römischen Villa, Grotten von Catullo, die über dem weißen felsigen Strand liegen, der Jamaica genannt wird.

Danach nehmen wir Kurs auf den Felsen Rocca di Manerba, der von einem Naturreservat umgeben ist. Unterhalb des Felsen öffnet sich die Bucht mit der kleinen Insel San Biagio – auch Kanincheninsel genannt – und die schöne Insel del Garda. Auf letzterer befindet sich die prächtige Villa Borghese im venezianisch-neugotischen Stil, die im Besitz der Adelsfamilie Cavazza ist, welche auch heute noch dort wohnt.

Inmitten dieses Panoramas, auf den Wellen des Sees und in der Ruhe des großen Parks der Privatinsel, können Sie sich stärken und einen Sprung ins klare Wasser des Sees machen. Danach fahren wir weiter nach Salò, wo Sie eine Stunde Aufenthalt zur freien Verfügung haben und sich das bezaubernde Städtchen mit seiner schönen Promenade am Seeufer mit Blick über die Bucht anschauen können.

Die Tour führt uns weiter zum berühmten Ort Gardone, wo wir zwischen den historischen Villen und Gebäuden, die vom See aus zu sehen sind, mit einem Glas Prosecco anstoßen.  Unter anderem sehen wir den Turm San Marco, der Gabriele d’Annunzio gehörte und die Villa Fiordaliso, Wohnsitz von Claretta Petacci, der Geliebten von Benito Mussolini.

Auf dem Rückweg nach Sirmione kommen wir auf der östlichen Seite des Sees an der Schwefelquelle Boila vorbei, Quelle des wohltuenden Thermalwassers von Sirmione. Vor dem Abschluss der Tour fahren wir mit dem Boot unter der Zugbrücke der Burg hindurch, die der einzige Fußgängerzugang der Halbinsel ist.

Abfahrt und Ankunft: am Hafen von Sirmione

Alle Ausflüge werden nur bei guten Wetterverhältnissen durchgeführt. Je nach Wetterlage kann die Route Änderungen unterliegen.

Die Fahrt wird bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl durchgeführt.

TEILEN AUF

Nachmittag auf dem motorboot

MORE INFO

Tour rates: Adults: € 50,00 Kids (5 - 10 years): € 25,00

BUCHE JETZT:

Mittwoch um 14:00

BUCHE JETZT
Stay updated and First discover ours Offers and news!

REISEVERANSTALTER

Für Reiseveranstalter von nationalen und internationalen Reisegruppen reserviert

WEITERE INFORMATIONEN

Utilizziamo i cookie per offrirti la migliore esperienza online. Accettando l'accettazione dei cookie in conformità con la nostra politica sui cookie.